Startseite

ABO
Mediathek
XES, Sexsucht, Comic

„Für Pornosüchtige ist das Internet die Hölle“

In der autobiografischen Graphic Novel „XES“ schreibt Florian Winter über ein stigmatisiertes Krankheitsbild: die Sexsucht

Island, Teenager

Trocken und heiter

High werden ohne Drogen? Steht in Island seit Jahren auf dem Lehrplan. Die Geschichte eines Entzugs

How to Sell Drugs Online (Fast)

„Wir sind nicht die Erziehungs-Berechtigten“

Mehr Frauen, weniger Drogen: Die zweite Staffel „How to Sell Drugs Online (Fast)“ startet

Illustration: Gregory Gilbert-Lodge

Meine Mutter ist Alkoholikerin

Unser Autor hat Jahre gebraucht, sich das einzugestehen. Und bis heute Angst, wie seine Mutter zu werden

Alkoholismus, Familie

„Alkoholismus ist erblich“

… sagt die Verhaltenstherapeutin Ulrike Schneider-Schmid. Im Interview verrät sie, warum das so ist und wie wir die Sucht systematisch verharmlosen

Corona, Drogensucht, Quarantäne, Methadon

Schall und Rausch

In Deutschland gibt es Hunderttausende Drogenabhängige. Die, die von dem Stoff runter wollen, trifft die Corona-Krise besonders hart

Kokain

So gelangt Kokain nach Europa

Diese Grafiken zeigen den Weg von der Plantage in die Nase – und wo die Droge am meisten konsumiert wird

Foto: Edinson Iván Arroyo Mora

Schnee von gestern

Daniel soll in die Fußstapfen seiner Eltern treten – und in Kolumbien Kokain anbauen. Über das Aufwachsen in einer Narco-Familie

Panama

Kein Kinderspiel – die Jugendgangs von Panama

Als Gangkid war Nicolas Mercado oft in Schießereien verwickelt. Dank der Organisation Esperanza hat er die Kurve gekriegt

Illustration: Yannick de la Pêche

Narcos Paraguay

Präsidenten mit kiloweise Koks, Abgeordnete, die Drogenschmuggler decken, Grenzen, an denen Waffen gehandelt werden: Paraguay schreibt ein Drehbuch, das Netflix zu abgedreht wäre

Seiten