Startseite

ABO
Mediathek
Alhagie Gaye

Traum und Wirklichkeit

Verkäufer, Friseurin, Polizist: Diese Fotos zeigen Geflüchtete in ihrem Traumjob – und wie weit entfernt sie von ihm sind

Stateless

Lagerkoller

Die Netflix-Serie „Stateless“ erzählt von vier Menschen in einem australischen Internierungslager

Geflüchtete in Deutschland

Wer warst du, wer bist du? Geflüchtete erzählen

Zum Weltflüchtlingstag haben wir Geflüchtete befragt, wer sie waren, sind und werden wollen

Asyl, Angst, Abschiebung, Afghanistan

Angst hat eine senfgelbe Farbe

Das eigene Zuhause soll eigentlich ein Schutzraum sein. Für Hasibullah Ahemedzei ist es das Gegenteil

Moria, Corona

„Über tausend Personen benutzen denselben Wasserhahn“

Trotzdem will sich das Flüchtlingslager Moria für Covid-19 wappnen

Unorthodox / Foto: Netflix

Freedom heißt Freyheyt heißt Freiheit

Selten gelingt die Darstellung jüdischer Gegenwart so gut wie in der Netflix-Serie „Unorthodox“

Sudan, Flucht, Folter, Jugend

Idris’ Albtraum

Einst machten sich Tausende junge Sudanesen auf den Weg nach Europa. Heute bleiben viele in ihrer Heimat: Überlebende wie Idris sind ihnen eine Warnung

Berlin Alexanderplatz

Biberkopf in der Hasenheide

Große Ambition, Talent, Diversität: Unser Autor hätte den Kinofilm „Berlin Alexanderplatz“ so gern gemocht

Mongolei, Ger districts, Klimawandel, Ulan Bator

Alles Jurte – Landflucht in der Mongolei

Tausende Nomaden flüchten vor Kohleminen und den Folgen des Klimawandels

Lesbos, Moria, Flucht

„Jeder Tag fühlt sich an wie ein Jahr“

Auf Lesbos leben Tausende Geflüchtete auf engstem Raum. Fünf erzählen vom Alltag in Europas größtem Flüchtlingslager

Seiten