Startseite

Suchen Newsletter ABO Mediathek
Welt ohne Ende

Alles steht unter Strom

Könnte Atomkraft eine Lösung zur Bekämpfung der Erderhitzung sein? Das diskutiert der Comic „Welt ohne Ende“ kontrovers und ziemlich witzig

Nachhaltige Filmproduktion

Der Traum vom grünen Film

Nicht nur in Hollywood, auch in Deutschland sollen Filme nachhaltiger werden. Nur was heißt das konkret? Und wie lässt es sich umsetzen?

IPCC, Weltklimarat, Waldbrand

Was macht eigentlich der Weltklimarat?

Gerade ist ein neuer IPCC-Bericht erschienen, der den Wissensstand zum Klimawandel dokumentiert. Kann der was bewirken?

Hochwasser in Mumbai

„Das Zeitfenster wird kleiner“

In ihrem Buch „Ändert sich nichts, ändert sich alles“ schildert Katharina Rogenhofer eindrücklich die Folgen des Klimawandels

Klimastreik, Frankreich

Er ist am Zug

Frankreich plant die größte Klimareform seiner Geschichte. Die ist nicht genug, sagt die Klimaaktivistin Camille Étienne

Klimakonflikte in Darfur und im Tschad

Da brennt’s

Der Klimawandel bringt nicht nur Naturkatastrophen, sondern auch Kriege. Ein Blick in fünf Regionen

Singapur

Luft nach oben

Zu warm, zu viel Feinstaub, zu wenig Feuchtigkeit: Für ein erträgliches Klima in der Stadt sind Pflanzen besonders wichtig

Ein nackter Mann hängt in den Bäumen

„Wir brauchen eine neue ökologische Lebenskunst“

Für den Philosophen Andreas Weber haben Tiere, Bäume und sogar Berge ein Bewusstsein

Filmszene aus der Doku "I am Greta"

Tausche Kindheit gegen Klima

Die neue Doku über Greta Thunberg tut stellenweise ganz schön weh, findet unsere Autorin

Die gucken in die Röhre

Der Klimawandel macht vielen Angst. Manchen sogar so große, dass sie davon krank werden. Was hilft dagegen?

Seiten