Startseite

Suchen Newsletter ABO Mediathek
cms-image-000043700.jpg

Irgendwie ein Rückschlag

Tischtennisbälle aus Plastik statt aus Zelluloid? Die Spieler sind nicht gerade begeistert

Nach dem C2C-Prinzip gebaut: Das Triple-E-Class-Containerschiff  „Mærsk Mc-Kinney Møller“

„Stoffbezüge müssen essbar sein“

Mit dem Cradle-to-Cradle-Prinzip soll es keinen Abfall mehr geben

cms-image-000043676.gif

Lass die Sonne rein

Plastivism, Teil I: „A Liter of Light“ macht alte PET-Flaschen zu Lampen für Wellblechhütten – betrieben mit wahrhaftiger Sonnenenergie

Fast meint man, Homer die Strapazen anzusehen: Vom Fließband bis zum Regal war es eine halbe Weltreise

Wo kommst du denn her? Bis Homer Simpson im Regal unseres Autoren landete, hatte er schon 21.000 Kilometer zurückgelegt. Eine Spurensuche

Von Kalifornien über China bis nach Münster: Auf den Spuren einer Homer-Simpson-Plastikpuppe

Im Bier, im Badewasser, überall kann Mikroplastik sein. Gut dass es Momente gibt, in denen einem das völlig egal ist

Die kleinen Dinge im Leben

Mikroplastik ist überall, selbst in Duschgel und Mineralwasser. Aber wie gefährlich ist das?

Editorial

Fluter-Heft: Plastik

cms-image-000043918.jpg

Trink aus, wir wollen anfangen

Aus Plastikflaschen lassen sich Häuser bauen, die erstaunlich widerstandsfähig sind

Wer restlos plastikfrei leben möchte, muss dann wohl ins Museumsdorf ziehen

Mission Impossible

Wie ich versuchte, wenigstens ein paar Tage auf Plastik zu verzichten

Zwei Vietnamesen auf einem Motorrad

Die treiben's bunt

Was passiert, wenn ein Land plötzlich das Plastik entdeckt? Eine Langzeitbeobachtung in Vietnam

Und plötzlich war alles aus Plastik: Nach Krieg und Entbehrungen bot der Wunderstoff eine gern genommene Abkürzung in Richtung Wohlstand

Die Wiederkehr des Verdrängten

Warum greifen wir beim Plastik immer noch so gerne zu? Interview mit einem Konsumexperten

Seiten