Startseite

Suchen Newsletter ABO Mediathek
Das Cover vom neuen fluter Podcast

Große Frage, kleine Pause

Der fluter-Podcast stellt große Fragen – und gibt Antworten, die in eine Mittagspause passen

Muss man Sprache schützen? Der fluter Podcast war beim Duden zu Gast

Muss man Sprache schützen?

Sprache ändert sich, der Duden bleibt. Im fluter-Podcast erklärt die Linguistin Laura Neuhaus, wie das Wörterbuch mit Milliarden Sprachdaten arbeitet

EU

Was interessiert mich die EU?

Internet und Telefonieren bleiben kostenlos in der EU. Warum die trotz solcher Vorteile ein Image-Problem hat, erklärt Nini Tsiklauri im fluter-Podcast

Dynamit und Schere

Wie verhindert man einen Terroranschlag?

Im fluter-Podcast drehen wir den Spieß mal um – und horchen den Bundesnachrichtendienst aus

Sale

Warum kaufe ich, was ich nicht brauche?

Kaufen ist wie Kokain, sagt Konsumforscher Carl Tillessen im fluter-Podcast. Aber es gibt Wege aus der Sucht

fluter-Podcast: Was ist Familie?

Was ist Familie?

Im fluter-Podcast erklärt die Autorin Anne Waak, wie die Kleinfamilie zum Ideal wurde, wer „milchverwandt“ ist und warum das heimelige Thema Familie so politisch ist

Ken Jebsen bei der Hygienedemo in Berlin

MitdenkenFM

Wieso verbreiten sich Verschwörungsmythen so leicht? Ein neuer Podcast erklärt das am Beispiel des Ex-Radiomoderators Ken Jebsen

fluter-Podcast zu den Jobs der Zukunft

Welche Jobs sind zukunftssicher?

Maschinen nehmen Menschen die Arbeit weg? Unsinn, sagt der Soziologe Philipp Staab im fluter-Podcast

Red Scare Podcast

Studio Shitstorm

Der Podcast „Red Scare“ vereint seine Fans im Hass auf Wokeness – und legt Sehnsüchte nach skandalösen linken Kultfiguren offen, findet unsere Autorin

Podcast: Können wir Obdachlosigkeit abschaffen?

Können wir Obdachlosigkeit abschaffen?

Klar, sagt Dominik, der viele Jahre auf der Straße gelebt hat. Im fluter-Podcast erzählt er, welche Ideen es dafür gibt

Seiten