Startseite

Suchen Newsletter ABO Mediathek
Integration Sport

„Sport ist eine gemeinsame Sprache“

Ninar und Samar waren in Syrien im Tischtennis-Nationalkader. Uns haben sie erzählt, wie ihnen der Sport nach ihrer Flucht geholfen hat, in Deutschland anzukommen

Der Mann, der seine Haut verkaufte

Unter die Haut

Darf der Kulturbetrieb einen Geflüchteten als Kunstwerk feiern? Das fragt der Film „Der Mann, der seine Haut verkaufte“

Basar

Was aus uns werden kann

Für den IS gab es nur Gläubige und Ungläubige. Die syrische Stadt Rakka versucht sich davon zu erholen

Syrer Video

„Es ist krasser, als man sich vorstellen kann“

Welche Bilanz ziehen Menschen aus Syrien nach fast zehn Jahren in Deutschland?

Bilal

Schieb ab

Weniger Geflüchtete – das ist das erklärte Ziel der dänischen Regierung. Dafür will sie nun auch nach Syrien abschieben

„Komm zu uns, und du kannst Geschichte schreiben“

Wie groß ist die Gefahr durch Islamismus noch? Wir haben einen Experten gefragt

IS, Frauen

Radikal anders

Was junge Frauen aus Deutschland dazu bringt, sich dem IS anzuschließen

Idlib, Corona

Die Ruhe zwischen den Stürmen

Nach Jahren des Kriegs herrscht in Idlib Waffenruhe – aber die nächste Katastrophe droht

Ein Mann mit verletztem Kleinkind nach dem Luftangriff (Foto: Huseyin Fazil/picture alliance / AA)

Stell dir vor, es ist Krieg und keiner schaut hin

In Syrien startet Diktator Baschar al-Assad seine vermeintlich „letzte Schlacht“ – mit Mitteln, die völkerrechtlich verboten sind

Scheidung

Syrische Frauen, die sich in Deutschland scheiden lassen

In Syrien ist Scheidung ein Tabu… in Deutschland nicht. Wir haben geflüchtete Frauen getroffen, die sich hier haben scheiden lassen.

Seiten