Startseite

Suchen Newsletter ABO Mediathek
Szene aus dem Berlinale Film 303

Der Anti-Tinder-Film

Mit „303“ hat Hans Weingärtner ein 3.000 Kilometer langes Roadmovie über die Liebe, den Kapitalismus und die Selbstfindungsprobleme der Generation Z gedreht. Ein Interview

Zukunftsbaby

Betreff: Letztes Jahrhundert

Schwer auszumalen, was spätere Generationen über uns denken werden. Ziemlich sicher aber ist: Wir sollten uns bei ihnen entschuldigen. Ein Brief an die, die nach uns kommen

Die Reifeprüfung

Gefährliche Liebschaften

Treffen im Kino Paare mit großem Altersunterschied aufeinander, geraten dabei oft auch die gesellschaftlichen Verhältnisse in Wallung

Parteienverjüngung

„Parteien müssen durchlässiger werden“

Nach der Wahl 2017 hieß es, dass sich die Politik verjüngen muss. Was ist seither geschehen? Wir fragen Anna Braam von der Stiftung für die Rechte zukünftiger Generationen

Smells like Hormonhähnchen

Aufruhr, Verliererpoesie, Emanzipation, Eskapismus: eine Playlist mit Generationshymnen

Mareike Nieberding und Papa

Wenn der Vater fremd wird

Erst unzertrennlich, dann fremd: Warum sich das Verhältnis zwischen Vätern und Töchtern in der Pubertät oft stark ändert, hat Mareike Nieberding in ihrem Buch „Ach, Papa“ aufgeschrieben

Omas Gegen Rechts

„Mit 60 wird man schon als halb tot angesehen“

Über 100 wütende „Omas gegen Rechts“ marschieren in Österreich bei Demos mit. Eine Mitbegründerin der Protestbewegung erzählt, warum sie die Jugend dringend aufrütteln will

Illustration: Bureau Chateau, Jannis Pätzold

Alles easy – oder?

Soziologe Oliver Nachtwey erklärt, warum der berufliche Aufstieg für die junge Generation schwer ist

Familie Hardy

Oma war im KZ: Eine Überlebende erzählt

Heute spricht sie darüber. Aber wie erklärt man seinen Kindern eine Jugend im KZ?

Leiche im Sarg und Tochter und Enkelin daneben

Warum die Toraja regelmäßig ihre Toten ausgraben

Für die indonesischen Toraja ist es eine Lebensaufgabe, sich um die Toten zu kümmern

Seiten