Startseite

Suchen Newsletter ABO Mediathek

Früher war man länger tot

Der Umgang der Generationen untereinander ist immer eine Sache der Absprache und in manchen Gesellschaften auch ganz anders. Ein Gespräch mit der Ethnologin und Sozialwissenschaftlerin Tatjana Thelen

Unser Generationen-Generator

Es gibt doch nichts Schöneres als einen griffigen Begriff. Und manchmal reichen Soziologen oder Werbern schon fünf Trantüten, um eine Generation auszurufen.

Gib mir ein

Zu unserem Thema gibt es recht viele knallige Schlagwörter. Manche machen Sinn, andere weniger. Wir haben mal die wichtigsten zusammengetragen

Kann man ahnen

Eine Studie aus Italien zeigt, dass sich auch Reichtum und Armut über Generationen vererben

Schlechter Start

Wer heute in den Job startet, verdient im Durchschnitt weniger Geld als die Berufsanfänger vor 30 Jahren. Auch die Schere zwischen Jung und Alt ist weiter aufgegangen

Wenn Eltern altern

1,5 Millionen Menschen sollen bald eine Grundrente bekommen. Ein Anfang, denn Altersarmut wird immer mehr zum Problem

Das schmeckt mir ganz und gar nicht

Digital Gap? Für Tanja Mokosch nutzt ihre Oma zu oft das Smartphone

Die Sache mit Oma

Ich beschimpfte meine Oma als Nazi, sie mich als Terrorhelfer. Heute sind wir gute Kumpel. Geschichte einer Annäherung

Jetzt mal ehrlich: Bist du schon Maybe oder noch What?

Ob „Generation Maybe“ (für die Unentschiedenen) oder „Generation Praktikum“ (für die Ausgebeuteten) – Meinungs- und Trendforscher sind schnell mit Etiketten für junge Menschen dabei

Editorial

Wer sind Generationen, was kennzeichnet sie und wie verhalten sie sich zueinander?

Seiten