Startseite

Suchen Newsletter ABO Mediathek
Startansicht des Onlinegames „Thoughts and Prayers“

Denken, beten, handeln

Immer wieder wird in den USA ergebnislos über schärfere Waffengesetze diskutiert. Dieses Spiel bringt den tödlichen Stillstand der Debatte satirisch auf den Punkt

Der Gründer der John Coltrane Kirche in San Francisco, Franzo W. King, beim Gottesdienst

Das Free-Jazz-Gebet

In San Francisco verehrt eine Kirche den Jazz-Saxofonisten John Coltrane als Heiligen. Doch in einer Stadt der steigenden Mieten ist kein Platz mehr für sie

Der Amerikanische Essayist Ta-Nehisi Coates

K wie Körper

Kein Buch wurde in den USA im letzten Jahr so leidenschaftlich diskutiert wie Ta-Nehisi Coates’ Essay „Zwischen mir und der Welt“, der jetzt auf Deutsch erschienen ist.

Präsidentschaftskandidat Donald Trump umringt von Anhängern

Was ist denn das mit dem?

Schon im Wahlkampf fragten sich das ja Viele. Wir sprachen damals mit in Deutschland lebenden Amerikanern, wie sie sich den Trump-Erfolg erklären

Urlaub von Bush

Wo die USA eigentlich stehen

Editorial

Heft-Thema: USA

Wie am Set eines Films, der vor etlichen Jahrzehnten spielt: Straße in Morón.

Offen fürs Geschäft

Das lange abgeschottete Kuba öffnet sich zunehmend. Bei den Kubanern weckt das Hoffnungen, aber auch Ängste

Juchuchuu: Noch immer findet jahrlich in New York eine Parade mit deutscher Folklore statt

Fucking Germans

Als die ersten Deutschen als Siedler in die Vereinigten Staaten kamen, wurden sie argwöhnisch beäugt – als Integrationsverweigerer

Als der Jazz die Flucht ergriff

Millionen Afroamerikaner wanderten von den Südstaaten aus nach Norden und fanden dort eine neue Heimat

Die Vollstreckungsgesellschaft

Bryan Stevenson hat ein aufrüttelndes Buch über die Missstände der amerikanischen Strafjustiz geschrieben

Seiten