Startseite

Suchen Newsletter ABO Mediathek
Lesbos

Reif für das Festland

Die griechischen Behörden evakuieren jetzt „besonders schutzbedürftige“ Flüchtlinge von der Insel Lesbos. Für alle anderen bleiben die Lebensbedingungen katastrophal

Situation von Flüchtlingen auf der Mittelmeerroute

Warum wählen so viele Menschen den Weg über das Meer? Wie sieht es in den Lagern aus? Und was macht die EU? Ein FAQ

Endstation Libyen

Sebastian Jung half als Projektkoordinator von Ärzte ohne Grenzen in libyschen Flüchtlingslagern. Hier berichtet er von seinen Erlebnissen

Smartphone

App-Gesang

Die Tech-Szene war doch mal so euphorisch, neue Apps sollten bei der Integration von Flüchtlingen helfen. Was ist draus geworden? Eine Bilanz

Szene aus dem Dokumentarfilm „Mr Gay Syria“

Syrische Schönheitskönige

In ihrem Dokumentarfilm „Mr Gay Syria“ erzählt Ayşe Toprak von einer Preisverleihung, die in jeder Hinsicht Grenzen überwinden soll

Ab nach Mexico

Ab nach Mexiko!

In Venezuela fehlt es an Essen, Medizin und Jobs, nicht aber an Inflation und korrupten Politikern. Unserem Autor ist seit Jahren klar: Er will da raus. Leichter gesagt als getan

Wie geht es in Syrien weiter?

Die Politologin Muriel Asseburg erklärt im Interview, welche Szenarien im Syrienkrieg momentan möglich sind und warum. Sicher ist: Der Bevölkerung steht weiterhin eine schwierige Zeit bevor

Das Flugzeug Moonbird darf nicht mehr starten, um nach Geflüchteten im Mittelmeer zu suchen

Am Boden

Maltesische Behörden hindern Hilfsorganisationen daran, von Malta aus mit Booten in See zu stechen, um Geflüchtete aus dem Mittelmeer zu retten. Nun darf auch das Aufklärungsflugzeug der deutschen...

Wie funktioniert die Altersfeststellung bei Flüchtlingen?

Unbegleitete minderjährige Flüchtlinge stehen in Deutschland unter besonderem Schutz. Doch wie weist man ohne Papiere sein Alter nach? Die wichtigsten Fragen und Antworten

Kein Platz für euch

Auch in Israel suchen Menschen aus afrikanischen Staaten Schutz vor Krieg und Armut. Nun will die israelische Regierung Zehntausende von ihnen abschieben – wer nicht geht, dem droht Gefängnis

Seiten